Um diesem Artikel folgen zu können, sollte Ihnen bekannt sein, wie Sie sich in Ihr Plesk Control Panel einloggen. Andernfalls finden Sie eine detaillierte Anleitung hier.
Alle unsere Server werden täglich gesichert nach Wunsch auch öfter, wie hier erklärt. Sollten Sie dennoch Ihr eigenes Backup erstellen wollen können Sie der Anleitung folgen.

Backups in Plesk

In Ihrem Projekt steckt Ihr Schweiß und Blut daher ist es unverzichtbar einen Rettungsplan für Ihre Daten zu haben.
Plesk hat für dieses Anliegen ein integriertes Tool, den Backup-Manager.

Hier können Sie den Status vergangener Backups einsehen und neue Backups erstellen. Wählen Sie Backup erstellen um ein neues Backup einzurichten. 

Sie werden auf die Seite Backup von Abonnement weitergeleitet. Hier können Sie Ihre Backup Inhalte angeben.

Als Typ haben Sie die Wahl ein Vollständiges oder ein Inkrementelles Backup durchzuführen.

Es ist ratsam bei den Anmerkungen zu hinterlegen welche Daten in der Sicherung enthalten sind.

Optional kann man sich nach Abschluss des Backups eine E-Mail zustellen lassen. 

Durch den Klick auf OK starten Sie den Backup-Prozess.

Sollte dieser Artikel Sie mit offenen Fragen zurück gelassen haben zögern Sie nicht sich mit uns in Kontakt zu setzen. Wir haben stets ein offenes Ohr für Sie!

Cheers,
Ihr Hostingwerft-Team. 

War diese Antwort hilfreich für Sie?